Spenden Sie individuell

Sie können jederzeit frei (d. h. zur freien Verfügung von NAK-karitativ) oder projektbezogen spenden. NAK-karitativ finanziert sich ausschließlich aus Spendenmitteln. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung. Spenden sind über das Online-Formular oder per Überweisung auf folgende Bankverbindungen möglich:

Commerzbank
Bank für Sozialwirtschaft
BIC: DRESDEFF440BIC: BFSWDE33XXX
IBAN: DE35 4408 0050 0104 0145 00IBAN: DE96 3702 0500 0013 1415 16

 

Sie möchten für ein bestimmtes Projekt spenden? Werfen Sie einen Blick auf die aktuellen Projekte und richten Sie Ihre Spende unter dem angegebenen Projekt-Kennwort an NAK-karitativ.

Aktuelle Projekte

Gjumri, eine Containerstadt an der türkischen Grenze in Armenien. 1988 wurden weite Teile der Stadt durch ein Erdbeben zerstört. Container dienten Tausenden als Notunterkunft. Fast 30 J...
weiterlesen
Sie stehen vor den Schulen und verschenken Drogen. Genau genommen verschenken sie Lutscher, in denen sich Drogen verstecken. Ungeahnt gelangt das Crystal Meth in den Körper der Kinder, ...
weiterlesen
Das Bild des hungernden Kindes mit Träne im Auge und Fliege auf der Stirn ist längst aus den Medien verschwunden. Im Südsudan wird dieses Bild wieder Realität. Millionen Kinder sind vom...
weiterlesen
Der Mukuru Slum ist eines der größten Armutsviertel der kenianischen Hauptstadt Nairobi. Rund 700.000 Menschen leben dicht an dicht in Wellblechhütten. Bei der Mehrheit der Bewohner han...
weiterlesen
Perspektive durch adäquate Ausbildung! Mit diesem Ziel errichtet NAK-karitativ ein landwirtschaftliches Ausbildungszentrum für benachteiligte Jugendliche auf der Henwood Chibombo Farm i...
weiterlesen

Spenden Sie regelmäßig per SEPA-Lastschriftmandat

Sie möchten monatlich oder Quartalsweise spenden? Gerne können Sie NAK-karitativ ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen. Der gewünschte Spendenbetrag wird zum 15. eines jeden Monats oder Quartals von Ihrem Konto eingezogen. Das Formular zur Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats senden wir Ihnen gerne postalisch zu. Alternativ stellen wir es Ihnen als PDF zur Verfügung.

 

 Download SEPA-Lastschriftmandat

Nutzen Sie Ihren Anlass zur Spende!

Geburtstage, Weihnachts- oder Jubiläumsfeier bieten sich an, Gutes zu tun. Erbitten Sie von Ihren Freunden, Partnern oder auch Bekannten Spenden statt Geschenke. Gerne können Sie sich im Vorfeld mit dem Team von NAK-karitativ in Verbindung setzen. Sie können sich ein ein passendes Projekt für Ihren Anlass aussuchen. Gern stellen wir Ihnen dafür anschauliches Informationsmaterial zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Nach oben

Kondolenzen zum Trauerfall

Der Verlust eines geliebten Menschen hinterlässt eine große Lücke in unserem Leben. Viele Menschen nutzen den Abschied von dem Verstorbenen, um in seinem Sinne etwas Gutes zu tun. Kondolierende können gebeten werden, statt Blumen- oder Kranzspenden, einen Betrag an zur Unterstützung der Arbeit des Hilfswerks an NAK-karitativ zu spenden.

Gern stellen wir anschließend den Hinterbliebenen die Namen der Spender und den eingegangenen Gesamtbetrag zur Verfügung, damit ein Dank an die Kondolierenden gerichtet werden kann.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Engagieren Sie sich als Unternehmen!

Die soziale Verantwortung von Unternehmen gewinnt zunehmend an Bedeutung und will in Zeiten des globalen Marktes immer wieder unter Beweis gestellt sein. Für jedes Unternehmen findet sich ein passendes Einsatzfeld. Setzen Sie sich gemeinsam mit uns ein für

  • die Gesundheit und Bildung von Kindern oder
  • die landwirtschaftliche Entwicklung und Ressourcenschutz,
  • die Existenzsicherung von Familien oder
  • ein menschenwürdiges Leben hilfsbedürftiger Menschen.

Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team Möglichkeiten einer Kooperation. Unser Team berät Sie gerne.

 

 

Nach oben

Machen Sie mit! Ihre eigene Aktion.

Benefizkonzerte mit Chor, Orchester oder der eigenen Band sind ideale Möglichkeiten, um mit dem eigenen Talent als Künstler oder als Organisator Gutes zu tun. Es gibt unzählige Möglichkeiten und tolle Ideen zu helfen: Singen, Tanzen, Basteln für den guten Zweck, vielleicht sogar zielgerichtet für ein bestimmtes Projekt.

Wir freuen uns auf kreative Ideen! Den Kontakt zu unserem Team finden Sie hier.

Werden Sie Botschafter!

NAK-karitativ ist auf die Stimmen von Menschen angewiesen, die Inhalte und Arbeitsschwerpunkte weitertragen. Das kann durch die Auslage von Informationsbroschüren, den Aushang von Plakaten oder einzelnen Projektbeschreibungen erfolgen, aber auch durch Präsentationen auf Veranstaltungen. Wir freuen uns über Interessierte, die Lust haben, mit uns zusammen zu arbeiten und Botschafter für unsere Arbeit zu werden.

 

Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie uns.


Laden Sie NAK-karitativ ein!

Sie möchten Ihr Umfeld über die Arbeit von NAK-karitativ informieren? Sie möchten selbst mehr über die Hintergründe des Hilfswerks und unsere Arbeitsschwerpunkte erfahren? Gerne kommt NAK-karitativ zu Ihnen!

 Die Vortragsinhalte könnten z. B. so aussehen:

  • Ein Einblick in die Arbeit des Hilfswerks anhand praxisnaher Beispiele mit anschließender Gesprächsrunde
  • Ein thematischer Vortrag mit oder ohne anschließende Gesprächsrunde
    (Themenbeispiele: Ernährungssicherung, Wassermangel, Bildungsarmut, Flüchtlingshilfe)
  • Zielgruppen-orientierte Veranstaltung (z. B. Jugendgruppen, Seniorentage o.ä.)

 Kontaktieren Sie uns!

Die Gruppe ist die Wirklichkeit, das höchste Gut, die Zufluchtsstätte und die Festung, ohne die das Individuum in Gefahr ist. Ein Mensch ist nichts ohne seine Mitmenschen.


Geh weltwärts!

NAK-karitativ ist seit 2015 anerkannte weltwärts-Entsendeorganisation und Mitglied im fid-Netzwerk International, dem Qualitätsverbund der Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe e.V. (AGEH).

Weltwärts bietet jungen Menschen im Alter von 18 bis 28 Jahren die Möglichkeit sich im Rahmen eines Freiwilligendienstes zu engagieren. weltwärts versteht sich nicht als Entwicklungshilfe, sondern als Lerndienst. Als solcher bieten wir Freiwilligen die Chance sich mit entwicklungspolitischen und kulturellen Themen in den jeweiligen Einsatzstellen auseinander zu setzen. Die Begegnung mit Menschen in fremden Ländern ist hierbei ein wichtiger Bestandteil und macht den Freiwilligen globale Zusammenhänge und Wechselwirkungen bewusst.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Helfen Sie uns mit Ihrem Einkauf!

Mit Ihrem Online-Einkauf können Sie ganz einfach Gutes zu tun.

Das einzige, das Sie tun müssen ist

  • Ihren Online-Shop über Gooding.de aufzurufen,
  • wie gewohnt zu shoppen und
  • zuletzt NAK-karitativ als Prämien-begünstigte Organisation auszuwählen.

Für jeden von Ihnen getätigten Einkauf, erhält NAK-karitativ eine Prämie Ihres Online-Shops. Sie bezahlen den gewohnten Preis. Über das Gooding-Profil von NAK-karitativ können Sie jederzeit die Höhe der für NAK-karitativ gesammelten Prämien einsehen.

Ja, ich möchte Spenden

DZI-Siegel

Ihre Spende kommt an!

NAK-karitativ e.V. trägt seit 2005 das Spendensiegel des DZI (Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen). Dieses Gütezeichen bescheinigt den transparenten und verantwortungsvollen Umgang mit Spendenmitteln.

Bleiben Sie informiert