Tätigkeitsfelder

NAK-karitativ e. V. ist ein kirchliches Hilfswerk der neuapostolischen Gebietskirchen Berlin-Brandenburg, Norddeutschland, Mitteldeutschland, NRW, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland.

Die Haupttätigkeitsfelder liegen in den Bereichen:

  1. Katastrophenhilfe
  2. nachhaltige Entwicklungsprojekte
    • Landwirtschaft (Hungerprävention)
    • Versorgung mit sauberem Wasser
    • medizinische Grundversorgung
    • Zugang zu grundlegenden Erziehungs- und Bildungseinrichtungen
  3. Patenschaftprogramme für Kinderheime und Erziehungseinrichtungen
  4. Durchführung von mehrjährig konzipierten Daueraktionen zur Unterstützung sozialer Einrichtungen und Aufklärungskampagnen

NAK-karitativ bemüht sich, in einem Netzwerk von kirchlichen und außerkirchlichen Partnern durch ausgewählte Projekte und Maßnahmen die Ideale des Leitbildes Wirklichkeit werden zu lassen. Das übergeordnete Ziel, allen Menschen ein Leben in Würde und Sicherheit zu ermöglichen, wird in den konkreten Projekten angestrebt und verwirklicht. Entscheidend für den Erfolg der Arbeit sind die nachweislich bleibenden Veränderungen im Denken, Handeln und Alltagsleben der begünstigten Gruppen und Regionen.